Willkommen

im

Österreichisch – Südafrikanischen Club

Unsere Visionen und Ziele:

Wir wollen dazu beitragen, den Geist der Völkerverständigung zu pflegen und alle friedlichen Entwicklungen und Freundschaften über Kontinente hinweg zu fördern.

Um dies zu erreichen, intensivieren wir in unserem Bereich die Beziehungen mit Südafrika auf kultureller, wirtschaftlicher, sozialer und politischer Ebene.

Wir fördern direkt und indirekt die Aktivitäten der anderen Freundschaftsorganisationen Österreichs und halten Kontakt mit den Österreichervereinen im Südlichen Afrika.

Unser Weg:

Um diesem Ziel näher zu kommen, veranstalten wir regelmäßige Zusammenkünfte, welche der Vertiefung der zwischen-menschlichen Beziehungen unserer Mitglieder dienen.

 Anlässlich dieser Treffen bieten wir beispielsweise Vorträge über das Südliche Afrika an, die in der Regel von unseren mitgliedern und Freunden sehr gerne angenommen werden.

Wir treffen einander jährlich ein- bis zweimal im Rahmen eines „Open - Houses“, meist bei unserem Präsidenten oder der Vizepräsidentin, wo wir in zwangloser Atmosphäre das Beisammensein bei interessanten Gesprächen, mit einem ausgezeichneten Glas südafrikanischen Wien und kleinen Imbiss, genießen.

Einmal im Jahr, meist im Juni, veranstalten wir einen traditionellen „Braai“ (Afrikaans für „Barbecue“), entweder in Restaurants mit „Südafrikaerfahrung“ oder Privat.
Weiters geben wir ein Informationsblatt „Impulse Südliches Afrika“ heraus, das meist vierteljährlich erscheint und vorwiegend über unser Clubleben bereichtet.

Südafrika ist, insbesondere im wirtschaftlichen Bereich, das „Tor zum Südlichen Afrika“. So wirken sich alle Ereignisse - auch Unterlassungen - in dieser Region häufig auf die jeweils anderen Staaten südlich des Äquators aus.

Deshalb verfolgen wir mit großem Interesse die politischen Ereignisse in der gesamten Region, halten engen Kontakt mit unseren Freunden in Südafrika, Namibia und Zimbabwe, um so unsere Mitglieder, entweder auf individuelle Anfrage, im Wege unseres Mitteilungsblattes oder bei den erwähnten Veranstaltungen, verlässlich und „aus erster Hand“ informieren zu können.

Unsere Dachorganisation:

Wir sind Mitglied des Österreichweiten offiziellen „Dachverbandes der Österreichisch - Ausländischen Gesellschaften - VÖAG“.

Die Organisation koordiniert zum Teil die verschiedenen     Freundschafts - Gesellschaften Österreichs und deren unterschiedliche Veranstaltungen. Sie informiert und führt selbst gemeinsame Aktivitäten durch. Auch arbeitet der Verband sehr eng mit dem „Auslandsösterreicherwerk – ÖAW“ und den „Weltbund der Österreicher im Ausland“, der mehr als 300 Österreichervereine in allen Teilen der Welt repräsentiert, zusammen.

Unsere Einladung:

Interessieren Sie sich für Südafrika? Waren Sie bereits dort, oder wollen Sie einfach nur mehr über dieses faszinierende Land und seine Leute wissen?

Dann freut sich schon jetzt unser Präsident darauf, Sie kennen zu lernen. Rufen Sie bitte, einfach an!

Univ. Doz. Dr. Erwin Schmidl

Österreich: A-1080 Wien, Lenaugasse 5/15

Tel.: +43 1 524 03 40; Mobil: +43 664 464 92 48

e-mail: erwin.schmidl@bmlv.gv.at

Generalsekretariat: Ernst Wallner Tel: +43 699 15 999; Mail: e.wallner@kabsi.at


Zurück