Südafrika Flagge

Südafrika


Lage:
Südafrika liegt an der Südspitze des afrikanischen Kontinents. Es wird von drei Seiten vom Meer umgeben: im Süden und Westen vom Atlantik, im Osten vom Indischen Ozean. Unmittelbare Nachbarländer Südafrikas sind Zimbabwe, Botswana und Namibia (siehe Bild)

Staatsform:
Präsidiale Demokratie mit Zweikammerparlament

Hauptstadt:
Pretoria (Exekutive), Kapstadt (Legislative), Bloemfontein (Judikative)

Provinzen:
Western Cape, Eastern Cape, Northern Cape, Mpumalanga, KwaZulu-Natal, Freestate, Gauteng, Northern Province, Northwestern Province

Fläche
1.219.080 Quadratkilometer. Das Land deckt ungefähr die Größe der Benelux-Länder, Italien, Frankreich und Deutschland ab - das ist in etwa die fünffache Fläche Großbritanniens

Bevölkerung:
über 43.337.000

Sprachen:
In Südafrika spricht werden elf offizielle Sprachen:
Afrikaans, Englisch, Ndebele, Pedi, Sotho, Swazi, Tsonga, Tswana, Venda, Xhosa, Zulu

Ethnische Gruppen
76 Prozent Schwarze, 12,8 Prozent Weiße, 8,5 Prozent Farbige, 2,6 Prozent Inder

Religionen:
Christen, Moslems, Hindus, Naturreligionen

Landesflagge:
Am 27. April 1994 wurde erstmals die neue Nationalfahne gehisst. Die Wahl des Designs ist Ausdruck des ernsthaften Bemühens, Einheit und Versöhnung zu fördern. Die meisten Südafrikaner können sich mit der Fahne identifizieren. Zumindest einige der sechs Farben finden sich auch in den Symbolen aller südafrikanischen politischen Parteien wieder.


Geschichte | Flaggen | Nationalhymne


Zurück   Südafrika 96   KwaZulu 97   Links


Reaktionen, Auskünfte, Wünsche und Bemerkungen schreiben Sie bitte in mein Gästebuch!!


© Robert Mühl, 2001-2005